Klicken Sie auf einen Tipp.

Weitere wertvolle Tipps

1. Tipp - Hurra, ein neuer Kunde!

Sie haben einen neuen Kunden. Natürlich freuen Sie sich über diesen Kunden und ich hoffe, dass Sie eine lange und erfolgreiche Geschäftsverbindung mit diesem neuen Kunden haben werden. Die Grundlage einer guten Geschäftsverbindung ist Vertrauen, aber leider wird Vertrauen manchmal auch missbraucht.  

Aus diesem Grund habe ich diese Checkliste für Sie erstellt, um doch auf Nummer Sicher zu gehen. 

  • Ist Ihr neuer Kunde bei der Handelskammer eingetragen? 
  • Eine niederländische GmbH muss die Jahresbilanz bei der Handelskammer hinterlegen. Diese können Sie bei der Handelskammer bestellen. 
  • Hat Ihr neuer Kunde eine Webseite? 
  • Ist Ihr Kunde über Google einfach zu finden? 
  • Können Sie Referenzen über Ihren neuen Kunden im Internet finden? 
  • Können Sie im Internet die Telefonnummer Ihres neuen Kunden einfach finden? Visitenkarten sind schnell gedruckt, bieten aber keine Garantie, dass die Angaben korrekt sind und dass das Unternehmen auch wirklich aktiv ist. 
  • Haben Sie eine Bonitätsprüfung ausführen lassen?  

Vielleicht erscheinen Ihnen diese Fragen simpel. Wichtig ist jedoch, dass Sie Geschäfte mit einem betraubaren Unternehmen tätigen. Nicht, dass Sie im nachhinein denken

“Hätte ich das doch eher gewusst”! 


Nutzen Sie unser Online-Inkassosystem. Das ist effizient und auch für uns zeitsparend.
Diese Zeit können wir dann wieder für das Eintreiben Ihrer Forderung verwenden.